Auch im Training setze ich darauf, die Stärken und Potenziale von Menschen größer werden zu lassen. Damit möglichst viel für den (Berufs)-Alltag hängenbleibt, sind Üben und Ausprobieren ein wichtiger Bestandteil meiner Seminare. Die Konzepte entwickele ich bedarfsgerecht mit und für den Kunden.

Oft höre ich von den Teilnehmenden nach dem Seminar: „War eine gute Mischung aus Theorie und Praxis und keine Sekunde langweilig“. „Passte genau zu uns“.

Aktuelle Themen

Kommunikation ist der „Kit“ zwischen uns Menschen: gute Kommunikation hilft, sich zu verstehen und klar vermitteln zu können, was wichtig ist. Auch um mit herausfordernden Situationen wie Kritikgesprächen oder Konflikten gut und gelassen umgehen zu können, ist Kommunikation das A und O. Ob für Mitarbeitende und Führungskräfte im Beruf oder im Privaten Bereich: Gute Kommunikation kann man lernen.

Mit Kraft jeden Tag den Alltag zu bestehen, ist gerade in stürmischen Zeiten nicht immer leicht. Hier kommt die Resilienz ins Spiel. Sie ist eine wesentliche Voraussetzung, um in der turbulenten Welt zu bestehen. Die Forschung zeigt: Resilienz kann man lernen. Zum Beispiel, indem man sich persönliche und soziale Kraftquellen bewusst macht, und wie man in der Vergangenheit geschafft hat, schwierige Zeiten nicht nur zu meistern, sondern aus ihnen gestärkt hervor geht.

Führungskräfte stehen vor einem Berg von Herausforderungen: Sie müssen nicht nur fachliche Verantwortung übernehmen, sondern auch sich selbst und andere so führen, dass Aufgaben und Projekte motiviert und mit den vorhandenen Ressourcen zum Erfolg gebracht werden können. In meinen Seminaren geht es um Rollenklarheit, Selbstmanagement,  gesundes Führen und Mitarbeiterführung.

Ich kooperiere mit Consult Contor: www.consultcontor.de